KUNST

In aller Munde. Von Pieter Bruegel bis Cindy Sherman

Kunstmuseum Wolfsburg „In aller Munde. Von Pieter Bruegel bis Cindy Sherman“
Rona Pondick LITTLE BATHERS (DETAIL) 1990/91 Kunststoff, 500 Unikate je 6,35 x 12,06 x 10,16 cm Marc and Livia Straus Family Collection © Rona Pondick, Courtesy die Künstlerin und Marc Straus, New York

Das Kunstmuseum Wolfsburg widmet sich mit seiner kommenden Ausstellung einem ganz besonderen Motiv: dem Mund. Zur Zeit sehen wir diesen meistens bedeckt, und manch einer kann ihn einfach nicht halten. Grund genug also, einmal genauer hinzuschauen. Wie sich der Mund quer durch die Kunstgeschichte arbeitet, bringt das Kunstmuseum Wolfsburg mit der Gruppenausstellung „In aller Munde. Von Pieter Bruegel bis Cindy Sherman“ zur Geltung.

Die Ausstellung startet am 31. Oktober und läuft bis zum 5. April 2021.

Alle weiteren Infos zur Ausstellung gibt es auf der Webseite vom Kunstmuseum Wolfsburg.