Marco Tschirpkes großer Widerwille gegen Pointen

Er ist Dichter, Sänger, Multiinstrumentalist, hat Peter Hacks vertont und tanzt schon mal Salsa auf der Bühne. Hier sagt Marco Tschirpke, der bald mit seinem neuen Programm „Frühling, Sommer, Herbst und Günther“ auf Tour geht, warum die ersten zehn Minuten seiner Programme für das Publikum sehr hart sind.

Ab 11. 2. Deutschlandtour

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden