Zum Inhalt springen

Scooter sorgen für Tanzlaune mit „Do not sit if you can dance“

Die Festivalsaison ist eröffnet. Scooter verbreiten die passenden Party-Vibes dazu mit neuer Musik und einem Video zu „Do not sit if you can dance“.

„Do not sit if you can dance“:Zu sehen ist das Trio Scooter, drei Männer in schwarzen Lederjacken vor hellgrauem Hinergrund.
Scooter, bestehend aus H.P.Baxxter, Sebastian Schilde und Michael Simon sind die erfolgreichste deutsche Band seit Einführung der Single Charts.Foto: Philip Nuernberger
  • Scooter, Deutschlands erfolgreichste Band, was elektronische Partymusik angeht, haben eine neue Single veröffentlicht.
  • Der Track „Do not sit if you can dance“ kommt passend zur Festivalsaison inklusive Konzert-Video.
  • Aktuell ist die Gruppe um H.P. Baxxter auf großer „God save the Rave“-Tour.

Scooter sind mit ihrem Erfolgsrezept aus eingängigen Partyhymnen und Eurodance-Sounds, untermalt mit technoiden Hardcore-Beats, bis heute eine der erfolgreichsten deutschen Bands, was elektronische Musik angeht. Nicht umsonst haben Mrs Greenbird den legendären Partytrack „How much is the Fish“? kürzlich gecovert und in eine außergewöhnliche Folk-Coverversion verpackt.

Nach zweijährigem Corona-bedingtem Rumsitzen gehen Scooter selbst nun aber noch einmal in die Vollen und haben eine klare Ansage an ihre Fangemeinde in einen neuen Song verpackt: „Do not sit if you can dance“. Im Live-Video dazu warten die Party-Ikonen mit stimmungsgeladenen Eindrücken von den Shows der aktuellen Tour auf. Dabei machen H. P. Baxxter und seine Kumpane in den großen Arenas der Republik halt.

Der beinahe Schlager-eske Track liefert Scooter-Fans einen neuen Song zum befreit und ungeniert Abfeiern, oder genauer gesagt, zum Abtanzen. Das Lied mit den Mitsinglyrics „La-da-dee/Come together, everybody, join the crowd and you will see“ hat dementsprechend Hit-Potenzial. Denn genau das ist es doch, was besonders die Scooter-Fans gerade wollen dürften: raven, tanzen und mitgröhlen.

Aktuell gibt es noch Tickets für die laufende Tour, die kommenden Festivalauftritte sowie die Open-Air-Termine des Trios. Hier geht es zu allen Terminen und den Ticketshops.

Sieh dir hier das Video zum neuen Track „Do not sit if you can dance“ von Scooter an

Auf Spotify kannst du in das aktuelle Scooter-Album „God save the Rave“ reinhören

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden