FILM

Streaming und CUII Sperren und VPN für die Sicherheit

Laptop mit VPN Logo

Das Streamen im Internet ist mittlerweile eine gängige Methode, um Filme und Musik jederzeit nutzen zu können. Die Zensur von Serien, Filmen und Musik sowie anderen Inhalten kann die Ursache sein. Internetnutzer stoßen immer wieder auf dieses Problem.

Streaming-das neue Zeitalter der digitalen Medien

Das Streamen ist ein Thema, dem sich sehr viele Haushalte in Deutschland mitunter widmen. Beliebt sind Filme und Serien, die in diesem Rahmen wiedergegeben werden. Neben diesen Medien werden musikalische Komponenten immer wieder gespeilt. Diese lassen sich durch Streamingdienste wie https://burning-series.io überall anhören und mitnehmen. Ein wichtiger Aspekt ist dabei das Internet, denn dieses darf in allen Bereichen der Begleiter sein. Damit setzte man sich als Endverbraucher allerdings auch verschiedenen Gefahren aus. Diese Problematiken kann man umgehen.

Warum werden Streaming-Angebote zensiert?

Auch in Deutschland kann man verschiedene Zensuren finden. Diese sind vor allem bei Webseiten mit einem fragwürdigen Inhalt zu finden. Die Zensuren fallen auf Bilder, Serien und Filme. Der Grund kann eine Urheberrechtsverletzung sein. Natürlich gibt es noch andere Hinweise. Dazu gehören einige Gewalt oder sexuelle Inhalte. Warum gibt es eine Zensur im Internet? Internetzensur ist nicht nur in China ein Thema, sondern auch in Deutschland. Immer mehr Webseitenbetreiber sind gezwungen, Inhalte zu zensieren, oder müssen sogar die Kosten für die CUII-Sperre tragen.

Was ist eine CUII-Sperre?

Die CUII-Sperrung ist eine Vorsichtsmaßnahme, um urheberrechtlich geschützte Inhalte zu zensieren. Dabei wird vorrangig geprüft, ob die auf einer Website wiedergegebenen Inhalte, beispielsweise ein Streaming-Dienst, urheberrechtlich geschützt sind. Wenn Sie Inhalte im Internet abspielen möchten, benötigen Sie die Rechte zur Nutzung dieser Angebote. Internetzensur kommt ins Spiel, wenn Urheberrechte verletzt wurden oder sensible Inhalte reproduziert werden. Die Abschlüsse werden vom Staat durchgeführt. Für diese Aufgaben sollten mehrere Durchsetzungsstellen zuständig sein. In China beispielsweise wird die Zensur unter politischen und religiösen Gesichtspunkten ausgeübt. Dies ist hier in Deutschland nicht der Fall, denn es gibt Meinungsfreiheit. Allerdings können Seiten gesperrt werden, wenn sie gegen andere Anforderungen verstoßen.

Wann findet eine Zensur oder eine Sperre statt?

Streaming-Dienste sind in vielen Teilen der Welt zu einer beliebten Methode geworden, um Serien und Filme aus nächster Nähe anzusehen. Die jüngere Generation sieht nicht mehr fern, sondern schaut sich Filme und Serien über das Internet an. Besonders beliebt sind die Streaming-Dienste für Serien. Dieser besondere Trend ist nun auch in Deutschland zu beobachten. Es finden aber auch Noten in diesem Bereich statt. Vor allem, wenn rechtliche Anforderungen von der Regierung formuliert werden. Nun sind diese Forderungen nicht in allen Ländern gleich hoch. In Deutschland kann es beispielsweise zur Zensur kommen, wenn in der Serie, dem Film oder der Musikproduktion gewaltverherrlichende Inhalte gezeigt werden. Dann kann es sein, dass Sie diese Inhalte in Amerika sehen können, aber nicht in Deutschland. Hinweis: Zensur ist nicht nur bei Serien und Filmen, sondern auch bei Musikanbietern zu beobachten. Manchmal kommt es vor, dass ein Musikstreamingdienst einen Song aus seinen deutschen Playlists entfernen muss.

Was ist ein VPN?

Es ist eine Anwendung, mit der Sie privat im Internet surfen können, ohne die IP-Adresse zu senden. Normalerweise ist es üblich, die IP-Adresse an die Betreiber von Webseiten zu senden, um sich im Internet identifizieren zu können. Wer das nicht möchte, kann sich mit einem VPN beschäftigen. Mit dem VPN kann die Privatsphäre im Netzwerk perfekt geschützt werden. Nützlich, wenn Sie unter anderem den öffentlichen Zugang nutzen und Hackerangriffe befürchten. Für Streaming-Dienste, die Deutschland besonders zensiert haben, kann das VPN sehr nützlich sein. Mit einem VPN haben Sie die Möglichkeit, diese Zensur zu umgehen, da die Anbieter die IP verschlüsseln und niemand weiß, woher Sie bei der Verbindung kamen.

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden