Die besten Bücher 2021

bücher der woche neu1

Bestseller, Geheimtipp oder Spartenrenner: Welche Bücher du 2021 unbedingt gelesen haben solltest, verraten dir die Buchexperten aus der kulturnews-Redaktion jede Woche aufs Neue. Von Verkaufsschlagern über Neuerscheinungen bis zu wirklich guten Büchern: Die besten Buchempfehlungen findest du im kulturshop kompakt zusammengefasst und stets mit einem Link zum direkt Shoppen.

Ethan Hawke: Hell strahlt die Dunkelheit

Kiepenheuer & Witsch, 2021, 336 S., 23 Euro, Aus d. Engl. v. Kristian Lutze

Buchcover „Hell strahlt die Dunkelheit“ von Ethan HawkeIn seinem neuen Roman erinnert uns Ethan Hawke unablässig daran, dass er hauptberuflich Schauspieler ist. Aber wie lange noch?

„Hell strahlt die Dunkelheit“ gibt es bei Amazon und bei bücher.de zu kaufen.

Kent Haruf: Ein Sohn der Stadt

Diogenes, 2021, 288 S., 24 Euro, Aus d. Engl. v. pociao

Alle sechs Romane des verstorbenen Autors Kent Haruf spielen in der fiktiven Kleinstadt Holt. Band Zwei lag bisher nicht auf Deutsch vor – bis jetzt. Darin kehrt der ehemalige Footballstar Jack Burdette, der vor Jahren verschwand, überraschend in seine Heimatstadt zurück …

„Ein Sohn der Stadt“ gibt es bei Amazon und bei bücher.de zu kaufen.

Emma Straub: Die Launen des Lebens

Limes, 2021, 480 S., 20 Euro, Aus d. Engl. v. Elfriede Peschel

Ein Autounfall, dessen Zeugin sie wird, bringt die eigentlich zufriedene Matriarchin Astrid dazu, über ihr Leben nachzudenken. In den USA ist Emma Straubs Roman ein New-York-Times-Bestseller.

„Die Launen des Lebens“ gibt es bei Amazon und bei bücher.de zu kaufen.

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden