Zum Inhalt springen

5 Filme, die Sie nächstes Jahr gesehen haben müssen

2022 war für viele ein Jahr der Rückkehr in die Kinos, denn Blockbuster wie Top Gun: Maverick und The Northman schlugen hohe Wellen.

Anzeige


Anzeige


Die Fans kehren nun scharenweise in die Kinos zurück und die Vorfreude auf neue Filme ist so groß wie seit Jahren nicht mehr. Angesichts der vielen großartigen Schauspieler und Filme, die wir im Jahr 2022 sehen können, ist es an der Zeit, den Blick ein wenig weiter zu richten. Auch nächstes Jahr werden wieder viele mit Spannung erwartete Blockbuster in die Kinos kommen. Selbst wenn Sie eigentlich nicht gerne ins Kino gehen und lieber Fernsehen oder Casino online Echtgeld spielen, gibt es nächstes Jahr einige Filme, die besonders sehenswert sind. Hier ist unsere Liste mit 5 der meist erwarteten Filme für das Jahr 2023.

Mission: Impossible 7

Nach einer Reihe von Verzögerungen wird es in den nächsten zwei Jahren endlich wieder jeweils einen weiteren Teil der Mission: Impossible-Reihe geben, wobei der siebte Film im Juli 2023 und der achte im Juni 2024 in die Kinos kommen soll. Die neueren M:I-Filme sind berüchtigt für die unglaublichen Stunts von Tom Cruise, der sich mit jedem weiteren Film zu übertreffen scheint. Im vierten Film kletterte er vom höchsten Gebäude der Welt, im fünften Film hing er aus einem fliegenden Flugzeug, und im sechsten Film steuerte er selbst einen Hubschrauber und bediente dabei auch noch die Kameras. Wenn sich also noch jemand fragt, warum der siebte Film zu den am meisten erwarteten des Jahres gehört – es wird wohl wieder ein Action-Blockbuster der Extraklasse werden.

Guardians Of The Galaxy Vol. 3

James Gunn kehrt 2023 für einen letzten Teil der kultigen Guardians of the Galaxy-Reihe in das Marvel Universum zurück. Natürlich werden auch die bekannten Stars der Hauptrollen wie Chris Pratt und Vin Diesel wieder zu sehen sein, während sie sich gegen einen extrem komplexen Bösewicht behaupten müssen. Schon die ersten beiden Guardians Of The Galaxy Filme waren Kassenschlager, weshalb es auch keine Überraschung ist, dass der dritte Teil einer der am meisten erwarteten Filme des Jahres 2023 ist. Die Fans werden nächstes Jahr wieder in Massen die Kinosäle stürmen und ein weiteres Abenteuer mit einem großartigen Soundtrack voller Pop-Hits erleben.

Indiana Jones 5

Obwohl der fünfte Teil der Indiana-Jones-Reihe der erste sein wird, bei dem Steven Spielberg nicht Regie führt, gibt es viele Gründe, sich auf Indianas Rückkehr auf die große Leinwand zu freuen. Harrison Ford, der bei Erscheinen des Films 80 Jahre alt sein wird, kehrt in seine ikonische Rolle zurück, die im Mittelpunkt des Films steht. Der Film, dessen Titel noch nicht feststeht, wird außerdem von James Mangold, inszeniert, sodass die Fans gespannt sein können, was er aus dieser großartigen Figur machen wird.

Oppenheimer

Über die Details der Handlung von Christopher Nolans nächstem Film ist noch wenig bekannt, aber sein Ruf hat ihn dennoch zu einem der meist erwarteten Filme des Jahres 2023 gemacht. Es handelt sich dabei um die Verfilmung einer Biografie des Atombombenerfinders Robert Oppenheimer. Besonders bemerkenswert ist aber die Besetzung des Films, die von oben bis unten mit einigen der größten Namen in Hollywood besetzt ist. Da der Film aber sehr geheim gehalten wurde, durften die Schauspieler offenbar keine Details der Handlung erfahren, bevor sie den Vertrag unterschrieben.

John Wick: Kapitel 4

Der vierte Teil der John-Wick-Reihe soll schon im März 2023 in die Kinos kommen und wird natürlich auch Keanu Reaves zurück auf die Leinwand bringen. Nach dem Erfolg von John Wick 3: Parabellum wird der vierte Film wahrscheinlich dort weitermachen, wo der Cliffhanger des dritten Films aufhörte. Und da jeder weitere John Wick-Film an Intensität und Spektakel zugenommen hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Vorfreude im Laufe des Jahres nur noch weiter steigen wird. Wir können es jedenfalls kaum erwarten, bis die Abenteuer von John Wick weitergehen.