Zum Inhalt springen

Die besten Krimis 2021

Brandneue Krimis, die du dir in dieser Woche auf jeden Fall ins Bücherregal holen solltest!

krimis der woche 4-1

Für deinen wöchentlichen Nervenkitzel sorgen die Buchexperten aus der kulturnews-Redaktion und liefern dir die spannendsten Krimis und Thriller zum Lesen. Von Detektiv- und Polizeiromanen über Agentenkrimis und Psychothriller bis hin zu Hard Boiled und Roman noir: Kriminell gute Buchempfehlungen findest du im kulturshop übersichtlich aufgelistet und stets mit einem Link zum direkt Shoppen.

Mercedes Rosende: Der Ursula-Effekt

Unionsverlag, 2021, 288 S., 18 Euro, Aus d. Span. v. Peter Kultzen

Buchcover „Der Ursula-Effekt“ von Mercedes RosendeWeiblich, Ende vierzig, latent unzufrieden mit dem Body-Mass-Index und der allgemeinen Befindlichkeit? Da hilft „Der Ursula-Effekt“ von Mercedes Rosende.

„Der Ursula-Effekt“ gibt es bei Amazon und bei bücher.de zu kaufen.

Roman Voosen, Kerstin Signe Danielsson: Der rote Raum

KiWi-Taschenbuch, 2021, 432 S., 12 Euro

Im neunten Fall für Ingrid Nyström und Stina Forss ermitteln die Kommissarinnen eigentlich in zwei verschiedenen Fällen, die überraschend mehr gemeinsam haben als gedacht: Nyström muss den Mord an einem übel zugerichteten Informatiker aufklären, während Forss nach einem verschwundenen Killer fahndet.

„Der rote Raum“ gibt es bei Amazon und bei bücher.de zu kaufen.

Jasper DeWitt: Der Angstsammler

Heyne, 2021, 256 S., 10 Euro, Aus d. Engl. v. Martin Ruf

Der Psychiater Parker hört von einem mysteriösen Patienten, der nur als „Joe“ bekannt ist: Alle, die mit ihm sprechen, verlieren den Verstand oder begehen Suizid. Wider besseren Wissens lässt er sich auf eine Begegnung mit ihm ein …

„Der Angstsammler“ gibt es bei Amazon und bei bücher.de zu kaufen.

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden