URBANE KULTUR

Warum das alte Ägypten solch einen Einfluss auf Casino Spiele hat

Aegypten_klein

Wenn Sie es nicht besser wüssten, würden Sie wahrscheinlich denken, dass die strengen Regeln, die die Regierung gegen die Bürger Ägyptens erlassen hat und die sie daran hindern, in ein Glücksspielunternehmen wie ein Casino zu gelangen, bedeuten würden, dass es in einer solchen Region kein Glücksspiel gibt. Eine Erlebnisreise durch die Kultur.

Glücksspiel in Ägypten tief verwurzelt

Tatsächlich war der Spielstil bei Menschen in dieser alten Stadt Ägyptens schon immer von herausragender Bedeutung, und Sie werden gleich herausfinden, was das wirklich bedeutet. Schon in der Antike gab es schriftliche Gesetze in Form von Papyri, die dazu beitragen sollten, die Verbreitung des Glücksspiels in der Region zu verringern. Dies kann mit den gegenwärtigen Gesetzen verglichen werden, die noch immer zur Eindämmung der Glücksspielrate gelten. Aber das hat die Menschen nie wirklich von ihrer Liebe zum Spiel abgehalten.

Zeugen der Zeit

Es ist bekannt, dass Archäologen auf einer Reihe von Grabsteinen antike Gemälde finden, die in Hieroglyphen zeigen, was Menschen zu sein scheinen, die sich mit Glücksspielen beschäftigen. Es war auch ein häufiges Ereignis für diese Wissenschaftler, verschiedene Arten von Spielartefakten zu finden, die von verschiedenen Arten von Würfeln bis zu anderen Spielen reichten, die Kontrolleuren ähnelten, die während der Erkundung an verschiedenen Orten der Stadt lagen. Diese Artefakte stammen aus dem Jahr 3000 v. Chr.,

Direkt ins 21. Jahrhundert und ein Blick auf Casinospiele auf einen Blick: Nur jemand mit Vorkenntnissen, die auf Details achtet und Spiele wie das Book of Ramses auswendig kennt, kann die Verbindungen zwischen den Spielen, die Casinos ihren milliardenschweren Kundenkreis anbieten und der alten, aber stolzen Nation Ägyptens erkennen.

Und heute?

Die Möglichkeit, mit riesigen Geldsummen davonzukommen und dabei so wenig wie möglich zu investieren, ist die wahre Definition eines Glücksspiels, und darum geht es bei diesen Casinospielen. Wenn Sie etwas über Casinos wissen, wissen Sie auch, dass eine ganze Reihe der Spiele dort gespielt werden, um Würfel zu verwenden. Wenn Sie das bedenken, fragen Sie sich dann nicht, woher die Würfel kommen? Obwohl nicht 100% sicher, stammten die ersten Würfel, die entdeckt wurden, aus Ägypten. Diese Würfel sollen aus einer Art Tierknochen hergestellt worden sein und wurden verwendet, um ein ganz bestimmtes Spiel zu spielen. Die Verwendung von Würfeln war lange Zeit mit dem Glücksspiel verbunden und hat sich allmählich von dem, was es früher war, zu dem, was es jetzt ist, entwickelt. Und wir haben den alten Ägyptern für diese Entwicklung zu danken.

Fazit

Daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass das alte Ägypten in der Riege der Casino- und Slotspiele einen so zentralen Aspekt einnehmen. Denn wer ist nicht gerne Teil einer alten Saga rund um Pyramiden, Pharaonen und Gold, so viel Gold. Daher wird Ägypten wohl auf Dauer einen wichtigen Teil der Szene für sich in Anspruch nehmen. Es ist faszinierend zu sehen, wie sich die Dinge manchmal entwickeln, nicht wahr?

Nichts verpassen! Einfach unseren Kultur-Newsletter abonnieren! Anmelden