Zum Inhalt springen

The Tourist: Die neue Single von Axel Flóvent ist eine Ode an das Reisen

Für seine Arbeit als Musiker zog Axel Flóvent kreuz und quer durch Europa. Nun ist er in seine Heimat zurückgekehrt – und macht das Reisen zum zentralen Thema seines neuen Songs.

Axel Flóvent veröffentlicht seine neue Single „The Tourist“.
Foto: Clara Schicketanz

Axel Flóvent weiß, was das Reisen bedeutet. Nachdem der Songwriter 2016 erstmals mit seiner EP „Forest Fires“ auf der Bildfläche erschien, verschlug es ihn nach Abschluss eines Majordeals von seiner isländischen Heimat Húsavík nach Amsterdam. Für seinen Zweitling „Youthful Hearts“ wechselte Flóvent abermals den Wohnort, sagte den Grachten und Backsteinbauten Amsterdams Lebewohl und zog in das südenglische Brighton.

Vielleicht ist es kein Zufall, dass der Musiker nun für die Arbeit an seinem Debütalbum nach Island zurückgegekehrt ist. Zwar wohnt Flóvent nicht mehr in dem kleinen Fischerdorf, in dem er aufwuchs, sondern in der Hauptstadt Reykjavík, seine Musik zeichnet die Weite der isländischen Landschaft und den verwunschenen Charakter der Insel aber dennoch unverkennlich nach. Und auch die isländische Musikkultur klingt in den Stücken Flóvents mit: Die Songs des Anfang 20-Jährigen erinnern an die ätherischen Kompositionen von Sigur Rós, aber auch an die minimalistischen Instrumentalstücke von Ólafur Arnalds.

Doch auch wenn Axel Flóvent seine musikalische Identität in Island gefunden hat, war der Weg dorthin prägend. Da ist es kein Wunder, dass die erste Single seines neuen Albums das Reisen zum zentralen Thema macht: „Tourist for me is about this feeling of trying to reach the unreachable. Exploring new places, things, people and new experiences with the hope to find something to hold on to,“ sagt der Musiker selbst über den Song. Flóvent weiß, wovon er singt. Doch auch wenn das Fremde und Neue häufig spannender wirken kann als die vertraute Umgebung – es ist meistens das Ankommen, das am Schönsten ist.

 

 

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden