Zum Inhalt springen

Black Midi live: Drei Termine in Deutschland

Black Midi gelten als spannendste Band der Stunde, was nicht zuletzt ihrer Live-Energie geschuldet ist. Nun sind sie für drei Konzerte in Deutschland.

Es ist kaum zu überschätzen, wie irrsinnig schwer es ist, dieser Tage überhaupt noch Aufmerksamkeit zu erlangen. Die Musikindustrie und die kulturelle Aufmerksamkeitsspanne ist immer kurzlebiger geworden, ein Hype folgt dem nächsten. Es ist also ein besonderes Lob, wenn eine Band nur mit ihren Live-Shows ein kollektives Raunen durch die Musikszene schickt, wie Black Midi es getan haben – und noch dazu mit spärlichster Internetpräsenz.

Noch hellhöriger sollte man werden, wenn dieser Hype mit der Veröffentlichung der ersten Platte nicht nur anhält, sondern steigt: „Schlagenheim“ wird zu Recht in den Bestenlisten des Jahres landen, ebenso wie die Anmerkung aller Kritiker*innen, dass das, was auf dem Debüt zu hören ist, noch lange nichts gegen ihre Live-Shows ist. Alle, die es bisher versäumt haben, Black Midi live zu sehen, können das kommende Woche nachholen: Das Londoner Quartett ist für drei Termine in Deutschland.

7. 10. Berlin

8. 10. Hamburg

9. 10. Köln

Tickets gibt es bei Eventim.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden