Zum Inhalt springen

Cardi B spielt in „Fast & Furious 9“ mit

Der Actionstar und die Rapperin: Cardi B ergänzt im neunten Teil des "Fast & Furios"-Franchise die schon vorher erstaunlich weibliche Besetzungsliste.

Cardi B vor einem bunten Hintergrund
Cardi BFoto: Jura Franzis

Im vergangenen Jahr hat Cardi B mit ihrem Album „Invasion of Privacy“ sowohl kommerziell als auch bei der Kritik große Erfolge gefeiert und wurde dafür zuletzt als erste weibliche Solokünstlerin mit einem Grammy für das beste Rap-Album ausgezeichnet. Aktuell macht die Rapperin allerdings eher mit ihrer Zweitkarriere als Schauspielerin Schlagzeilen: Ab dem 28. November ist sie neben Jennifer Lopez im Crime-Drama „Hustlers“ zu sehen. Nun hat Vin Diesel höchstpersönlich bei Instagram angekündigt, dass die 27-Jährige auch einen Part im neunten Teil des „Fast & Furious“-Franchise übernehmen wird – das Video, in dem beide am Set zu sehen sind, könnt ihr unten sehen.

Damit reiht sich der HipHop-Star in einen Cast ein, der sich für die testosterongetränkte Autorenn-Filmreihe erstaunlich weiblich liest: Neben Cardi B sind auch Helen Mirren, Charlize Theron, Nathalie Emmanuel, Jordana Brewster und Michelle Rodríguez dabei – letztere hat sogar erwirkt, dass mit Samantha Vincent auch eine weibliche Drehbuchautorin verpflichtet wird.

Wie genau die Rolle von Cardi B aussehen wird, werden die Fans spätestens am 21. Mai 2020 erfahren. Dann kommt „Fast & Furious 9“ in die deutschen Kinos.

 

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden