Zum Inhalt springen

Carlos Cipa veröffentlicht Video „and she was“

Die zweite Single aus Cipas neuem Albums „Retronyms“ stellt das einfühlsame Solospiel des Pianisten in den Vordergrund.

Anfang Juni kündigte der Pianist und Komponist Carlos Cipa sein neues Album „Retronyms“ an. Mit „and she was“ veröffentlicht er nun die zweite Single des neuen Albums.

Auf dem neuen Album entfernt sich Cipa von dem piano-fokussierten Ansatz seiner vorangegangenen Veröffentlichungen. „and she was“ ist da eher eine Ausnahme und orientiert sich deutlicher an den frühen Solowerken des Pianisten: Reduzierte Melodien stehen fragilen Akkordbrechungen gegenüber, die in ihrer Repetition über das Ende des Stückes hinaus nachwirken.

Nach der Veröffentlichung seines Albums geht Cipa auf Deutschlandtour. Tickets für die Konzerte gibt es bei Eventim.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden