Zum Inhalt springen

Christian Steiffen

Christian Steiffen
Manfred Pollert

Schlager und Spass aus Osnabrück

Christian Steiffen ist ein „Arbeiter der Liebe“, der sich nach „Sexualverkehr“ sehnt und der, nach seinem Gefühlsleben befragt, manchmal einfach nur sagt: „Ich fühl mich disco!“ In bester Schlagermanier singt der Osnabrücker, der 2013 auch um das Amt des Oberbürgermeisters seiner Heimatstadt kandidierte, Gemeinheiten wie „Ein Glück, dass wir nie was miteinander hatten“ und durch den Ironiewolf gedrehte Texte à la „Ich hab die ganze Nacht von mir geträumt“.

12. 2. Neunkirchen (Saar) Reithalle
13. 2. Münster Skaters Palace
18. 2. Rostock Zwischenbau
19. 2. Lübeck Rider’s Café
3. 3. Bremen Schaulust
4. 3. Jena Kassablanca
5. 3. Hameln Sumpfblume
10. 3. Aachen Musikbunker
11. 3. Trier Mergener Hof
17. 3. Koblenz Circus Maximus
18. 3. Heidelberg Kulturhaus Karlstorbahnhof
19. 3. Magdeburg Alte Feuerwache
15. 4. Leipzig Moritzbastei
20. 4. Düsseldorf zakk
21. 4. Bochum Zeche
23. 4. Lingen Alter Schlachthof
26. 4. Frankfurt Batschkapp
27. 4. Nürnberg Stereo
28. 4. Bielefeld Forum