Zum Inhalt springen

Citadel Music Festival

Bildschirmfoto 2016-07-21 um 13.58.11
Foto: Frank Bauchspiess

Für jeden etwas: Citadel Music Festival

Neben der Waldbühne oder der Mercedes Benz Arena ist die im 16. Jahrhundert erbaute Span­dau­er Zitadelle eine weitere große Adresse, wenn es um Kon­zertveranstaltungen in Ber­lin geht. Zum elften Mal spielen von Mai bis August populäre Künstler aus den unterschiedlichsten Musikgenres dort auf, wobei das Programm beim Ziel­publikum gleich mehrere Altersklassen ins Visier nimmt. Unter den hochkarätigen Acts sind neben den deutschen Chan­son­rockern Element Of Crime um den Bestsellerautor Sven Regener auch die jungen südafrikanischen Raverapper von Die Ant­woord. Verdiente Chartshelden wie Lionel Richie wollen die Nostalgiker erfreuen und den Nachwuchs in Erstaunen versetzen. Flankiert wird das Showprogramm von einer dreitägigen audiovisuellen Open-Air-Traumwelt namens Aquanario, welche das Publikum mit Wasserfontänen, Licht, Pyrotechnik und Lasershows erfreut. Im Juli und August gibt es neben dem vielfältigen Musik­pro­gramm noch einen Nachtmarkt, der zum Bummeln und Ge­nie­ßen verlocken soll.

-> Für Fans von Poplegenden und den Besten von heute
Die Antwoord, Kool Savas, Pur, Lionel Richie, Pentatonix

27. 5.–28. 8.
Spandauer Zitadelle, Berlin
Eintritt: 19,95–69,45 €
www.citadel-music-festival.de