#KulturTrotztCorona | Konzert

Das Lumpenpack spielt ein Live-Konzert auf YouTube

Wie viele andere Bands ist auch das Lumpenpack von der Coronakrise betroffen: Das Duo musste ihre für März und April geplante Tour kurzfristig absagen. Fans der Band können sich trotzdem über eine Live-Show freuen, denn die zwei-Mann-Band präsentiert ihr Live-Programm nun als „Quarantäne Konzert“ kostenlos per Livestream auf YouTube. Im menschenleeren Gloria in Köln geben die zwei Singer/Songwriter heute Abend (16. März) ihre Songs zum Besten, los geht es um 20:15 Uhr.

Finanziert wurde das Konzert innerhalb kürzester Zeit über eine Crowdfunding-Kampagne. Am Freitag hatte die Band über Instagram angekündigt, Spenden für das Konzert sammeln zu wollen. Geplant waren 10 000 Euro, um die Kosten für die Aktion ausgleichen zu können, die Summer wurde jedoch schon nach 40 Minuten erreicht. Mittlerweile sind mehr als 80 000 Euro zusammengekommen, das überschüssige Geld möchte die Band an sozial-karitative Initiativen spenden, die, laut Aussage, mit Kultur zu tun haben. sg

Das Lumpenpack 20:15 Uhr auf YouTube