Zum Inhalt springen

Fire Fight Australia: Queen Headliner bei Benefizkonzert

Für das Benefizkonzert von Fire Fight Australia am 16. Februar wurde Queen zusammen mit Adam Lambert als Headliner angekündigt. Auch Alice Cooper ist mit von der Partie.

Am 16. Februar findet ein Benefizkonzert statt, das von Fire Fight Australia veranstaltet wird, dessen Zweck es ist, Geld zu sammeln, das im Kampf gegen die Waldbrände in Australien dringend benötigt wird. Jetzt wurde angekündigt, dass Queen zusammen mit Adam Lambert als Headliner auftreten werden. Ebenfalls wurde ein Auftritt von Alice Cooper angekündigt. Neben diesen beiden Acts treten eine Vielzahl weiterer nationaler und internationaler Stars auf, unter anderem Daryl Braithwaite und Olivia Newton-John.

Fire Fight Australia nutzt alle Einnahmen für den Kampf gegen die Waldbrände.

Für die Show im ANZ Stadium in Sydney sind in drei Preisklassen 70 000 Tickets verfügbar. Alle Einnahmen des Konzerts werden an Organisationen gespendet, die gegen die andauernden Waldbrände in Australien kämpfen. Weiter Infos zu Tickets und der Veranstaltung gibt es auf der Website des Veranstalters.
Moderiert wird die Show von Comedian Celeste Barber, die bereits mit ihrer Spendenaktion auf Facebook über 50 Millionen Dollar aufbringen konnte.