MUSIK

FKA twigs, Charli XCX, Blood Orange und mehr: Neue Acts fürs Melt Festival

Melt Festival Ankündigungsmotiv
Melt Festival LogoFoto: Melt Festival

Das Melt Festival schürt mit neuen Bestätigungen für das diesjährige Line-up schon mal die Vorfreude auf den Festivalsommer. Als Headliner bestätigt das Festival allen voran FKA twigs. Die Popsängerin wird im Sommer ihre einziges bisher bekanntes Konzert in Deutschland auf dem Festival bei Gräfenhainichen geben. Weitere Headliner dieses Jahr sind Charli XCX und Blood Orange. Alle bisher bestätigten Acts findet ihr unten auf unserer Seite.

Melt Festival 2020: Alle bisher bestätigten Acts

Adiel, Arlo Parks, Blood Orange, Budino, Bufiman, Call Super, Catnapp, Charli XCX, Cormac, Cupcakke, DJ Koze, Eris Drew, Esa, Exterminador, FKA twigs, Future Franz, George John (Live), Gonno b2b Nick Höppner, Haai, Hannah Diamond

Horse Meat Disco, Inhalt Der Nacht, Jasper James, Jeans For Jesus, KOKOKO!, Kuriose Naturale, Logic1000, Lolo Zouaï, Loyle Carner, Mafalda, Mama Snake, Manami, Manuel Fischer, Mareike Bautz, Mézigue, Moscoman (Live AV), Motor City Drum Ensemble, Nightmares On Wax (DJ)

Orson Wells B2B 41ISSA, Palms Trax B2B Hunee, Paramida, Paula Tape, Peggy Gou, Planetary Assault Systems (Live), Princess Nokia, Romy, Sedef Adasi B2B Muallem, Sherelle, Tereza, Tom Misch & Yussef Dayes, Vegyn (Live), Virginia B2B Steffi, Vril (live), Warning (Giraffi Dog, Kaletta, Marie Montexier, Reptant), Yu Su, Zebra Katz

Das Melt Festival findet vom 17. bis zum 19. Juli in der „Stadt aus Eisen“ Ferropolis bei Gräfenhainichen statt. Weitere Informationen findet ihr auf der Website des Festivals.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden