FILM

Foundation: Auf in fremde Galaxien!

Der Ausgangspunkt der Serie Foundation auf Apple TV+: In einer Welt, in der die Imperatoren sich seit Jahrhunderten klonen lassen, um auch in der Zukunft weiterleben zu können, erhalten diese vom Zukunftsforscher Dr. Hari Seldon (Jared Harris) die Kassandra-Botschaft, dass das Imperium in den kommenden Jahrhunderten zusammenbrechen und Kriege die Phase der Ruhe ablösen werden. Als der erste terroristische Anschlag erfolgt, vermuten die Herrscher in Seldon, den sie für einen Scharlatan halten, den Drahtzieher, und nur, weil sie keine Märtyrer schaffen wollen, darf Seldon mit seinen Getreuen und einer riesigen Schar Wissenschaftlerinnen, Techniker und Handwerkerinnen aller Richtungen zu einem weit entfernten Planeten reisen, um diesen urbar zu machen. Vorher hatte Seldon die Mathematikerin Gaal Dorinick (Lou Llobell) zu sich bestellt. Was Gaal nicht wusste: Sie sollte seine Berechnung der Zukunft überprüfen. Was Gaal ebenfalls nicht wusste: Ihr Leben würde auf dem Spiel stehen, wenn sie Seldon Recht gibt. Und sie gibt ihm Recht …

Doch zurück zur Reise: Seldon will auf dem Planete, der sich weit weg in einer anderen Galaxie befindet, die Wissensschätze der Menschheit in die Zukunft retten – mit einer Foundation. Die Serie kann ab sofort auf Apple TV+ gestreamt werden. Foundation ist die bildgewaltige Verfilmung der gleichnamigen Trilogie des weltbekannten Science-Fiction-Autors Isaac Asimov durch Showrunner David S. Goyer. Goyer, der schon bei der Batman-Trilogie mit den Nolan-Brüdern die Bücher geschrieben hatte, hat auch für „Foundation“ das Drehbuch verfasst. Weitere Staffeln der Serie, die von den Hardcore-Fans schon als das neue „Game of Thrones“ bezeichnet wird,  werden folgen. jw

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden