URBANE KULTUR

Fünf Dinge, die du diesen Sommer machen solltest

Sommernacht

Bei den aktuellen Temperaturen sehnen sich viele am Tag schon die Abendstunden herbei. Keine Idee, was du tun kannst? Hier sind unsere fünf Tipps für einen gelungenen Sommerabend:

Kulturprogramm mal anders

Schon gewusst? Konzerte und Theateraufführungen gibt es nicht nur in den eigentlich dafür vorgesehenen Kulturstätten, sondern auch in vielen Spielbanken wie in Wiesbaden oder im Kulturhaus Baden-Baden oder in Bad Neuenahr. Hier kann man nicht nur Roulette Casino spielen, sondern oft auch auf der Terrasse bei einem kühlen Drink klassische oder moderne Klänge live genießen. Oft gibt es auch Ausstellungen, Lesungen und andere kulturelle Darbietungen, die einen Besuch lohnen. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist meistens schon im Eintrittspreis zur Spielbank mit inbegriffen oder sogar kostenlos.

Autokino

Corona hat in vielen Orten eine fast verloren gegangene Tradition wiederaufleben lassen: Das Autokino. Mittlerweile finden sich die Autokinos in vielen Städten und Gemeinden. Im Auto kommt man den anderen nicht zu nah, bis auf den Partner oder Freund natürlich, und kann sich so auch nicht anstecken. Kühle Getränke, für den Fahrer natürlich alkoholfrei, und etwas zu knabbern kann man sich im Autokino selbst mitbringen. Wer mit seinem Partner ins Autokino fährt, kann so bei einem romantischen Film auch einen unvergesslichen Abend erleben. Um ein Autokino in der Nähe zu finden, wird am besten Google befragt.

Disco Bowling

Ebenfalls gute Tradition und keinesfalls aus der Mode gekommen ist Disko Bowling. Mit ordentlichen Bässen, einer Lasershow und glitzernden Discokugeln an der Decke dürften sich nicht wenige direkt in die 80er Jahre in die Zeit von Miami Vice oder Dirty Dancing zurückversetzt fühlen. Das Werfen der Bowling-Kugeln macht so noch einmal doppelt Spaß. Wenn dann noch ein paar Strikes dazukommen ist alles perfekt. Am besten man verabredet sich mit ein paar Freunden zum nächtlichen Spielen. Getränke und ein paar Snacks für das leibliche Wohl sorgen für zusätzliche Stimmung. Wer nicht auf Bowling steht, kann alternativ mit seinen Freunden auch in eine Karaoke Bar gehen, die mittlerweile auch wieder geöffnet hat. Zum Singen sollte jedoch Abstand gehalten werden. Ansonsten heißt es in geschlossenen Räumen: Maske tragen.

Picknick im Freien oder Grillen am Lagerfeuer

Ein nächtliches Picknick unterm Sternenhimmel oder wo erlaubt auch ein kleines Lagerfeuer, in das die Grillwurst gehalten werden kann, sind ebenfalls keine schlechte Idee für laue Sommernächte. Hier kommt man sich näher und kann sich ganz in Ruhe über alte Zeiten unterhalten oder auch Pläne für die Zukunft schmieden. Vielleicht hat einer der Freunde auch noch eine Gitarre dabei, sodass gemeinsam Lieder angestimmt werden können; ein Erlebnis, dass nicht so schnell vergessen werden dürfte.