Hexenverbrennung und Brandschutz

„Verbrennen von Personen im öffentlichen Raum unter Berücksichtigung von Feuerwehrangriffszonen im 16. Jahrhundert“: Wenn Gerhard Polt sich ein Thema vornimmt, wird das auch wirklich durchdekliniert. In der Nummer „Brandschutzschulung“ nimmt Polt aber nicht nur die Hexenverbrennungen unter dem Aspekt des Brandschutzes auseinander, nein, da werden ganze Neubauten wieder abgerissen, weil sie den Ansprüchen des in seiner Pathologie schon an Monty Python erinnernden Feuerwehrhauptmanns nicht genügen. Gerhard Polt und die Well-Brüder führten das Stück „Ekzem Homo“ im vergangenen Jahr in München auf, inzwischen kann man diese Perle des schwarzen Humors auf DVD erstehen.

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden