Bücher

Gewinnspiel: kulturnews verlost die Autobiografie von David Garrett

Ein Schwarz-Weiß-Foto vom Sologeiger David Garrett ist zu sehen, er hält seine Violine in der Hand.
Ausnahmetalent und Sologeiger David Garrett imit seiner Violine.Christoph Köstlin

Schon in jungen Jahren galt er als Wunderkind. Im Laufe seiner Karriere als Geiger haben ihm prestigeträchtige Institutionen wie die Deutsche Grammophon und die weltberühmte Juilliard School in New York Türen geöffnet. Und große Dirigenten wie Zubin Mehta, Riccardo Chailly und Christoph Eschenbach haben natürlich auch schon mit ihm zusammengearbeitet. Heute ist er einer der bekanntesten deutschen Geiger überhaupt: David Garrett.

Darüber, wie das alles zustande kam, über seine Lehrjahre und wie er selbst seinen Aufstieg sieht und verarbeitet hat, gibt es jetzt ein Buch. Garretts Autobiografie „Wenn ihr wüsstet“ bietet aber nicht nur seine Lebensgeschichte, sondern auch exklusives Bonusmaterial mit bisher unveröffentlichten Videos, Audiomaterial und Bildern aus seinem Leben, die die Leser:innen mittels QR-Codes an den passenden Stellen im Buch abrufen können.

So wird die Welt des gutaussehenden Ausnahmetalents erstmals aus seiner eigenen Perspektive erlebbar. Eines wird beim Eintauchen in Garretts Welt dann ziemlich schnell klar: Hier werden auch die Tücken einer klassischen Solistenkarriere nicht verschwiegen.

Ein Must-Have für alle Fans von David Garrett – und die, die es noch werden wollen!


So nimmst du am Gewinnspiel teil

Gewinne bei kulturnews eins von fünf Exemplaren der Autobiografie „Wenn ihr wüsstet“ von David Garrett.

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, einfach bis zum 10. April den kulturnews Buch Newsletter abonnieren UND eine E-Mail mit dem Betreff „David Garrett“ an gewinnen@bunkverlag.de senden.

Wir drücken die Daumen!

Nichts verpassen! Einfach unseren Buch-Newsletter abonnieren! Anmelden