Livestream

Gob Squad heute Abend auf #HAUonline

Gob Squad
Gob SquadFoto: Screenshot / © Gob Squad

Auf alle Fälle bis zum 19. April hat das Berliner Theater HAU Hebbel am Ufer noch geschlossen, höchstwahrscheinlich nach neuesten Berichten wie alle anderen Theater in Deutschland aber bis Ende April. Nun gehört das HAU aber zu den Bühnen, die sofort nach dem Shut-down in Deutschland ihre virtuelle Bühne im Netz eröffneten. Heute spielt das Theater einen Film des deutsch-britischen Theaterkollektivs Gob Squad: „Room Service. Help Me Make It Through The Night“.

Eigentlich hätte heute die Videoperformance „Super Night Shot“ im HAU Premiere feiern sollen. Die Performancetruppe wäre erst wenige Stunden vor der Aufführung mit Kameras durch Berlin gezogen und hätte Aufnahmen gemacht. Die wären dann im Rahmen eines einstündigen Multi-Screen-Videos vorgeführt worden. Doch heute sind die Straßen Berlins im besten Fall leer, es gäbe somit weder was aufzunehmen, ganz zu schweigen von den leeren Rängen im HAU und dem Verbot, ein Theater zu öffnen. Kein Wunder also, dass Gob Squad heute auf dem YouTube-Kanal des HAU Hebbel am Ufer rufen: „Help Me Make It Through The Night“. jw

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden