Zum Inhalt springen

Horrorfilm-Tipp: „Smile – Siehst du es auch?“

Smile – Siehst du es auch?
Foto: Paramount Pictures

„Smile – Siehst du es auch?“ lehrt uns das Fürchten vor allzu einem freundlichem Lächeln. Da kann der Joker einpacken!

„Smile – Siehst du es auch?“ ist ein feiner, kleiner US-Horrorthriller, der uns die Smileys auf der Handytastatur vielleicht etwas seltener benutzen lässt: Dr. Rose Cotter (Sosie Bacon) ist Psychiaterin, die gerade selber therapeutische Hilfe bräuchte: Eine ihrer Patientinnen hat sich vor ihren Augen das Leben genommen, und Rose ist traumatisiert. Umso schrecklicher, dass sie plötzlich Leute sieht, die sie mit einem furchtbareren Grinsen als der Joker anlächeln. Doch keiner außer Rose nimmt das so wahr. Verliert sie gerade den Verstand?

Grund genug hätte sie, denn sie findet heraus, dass es vor ihr schon andere Menschen gab, die dieses Lächeln gesehen haben –  und alle sind kurz danach ums Leben gekommen! Rose beginnt einen Wettlauf gegen die Zeit, denn mehr als eine Woche hat keiner davon überlebt …

Wie furchtbar doch ein Lächeln sein kann – und da dachten wir, das falsche Lächeln einer Kollegin oder des Ex-Freundes sei gruselig!

Hier gibt es mehr Infos zu „Smile – Siehst du es auch?“, alle Kinotermine in deiner Nähe, und Tickets kaufen kannst du auch gleich.