Zum Inhalt springen

Inspector Barnaby – Die John-Nettles-Gesamtbox

Die kleine britische Grafschaft Midsomer könnte der Himmel auf Erden sein – würden nicht immer wieder Mord und Totschlag den ländlichen Frieden stören.

Die kleine britische Grafschaft Midsomer könnte der Himmel auf Erden sein – würden nicht immer wieder Mord und Totschlag den ländlichen Frieden stören. Unterbeschäftigt ist Detective Chief Inspector Tom Barnaby (John Nettles) jedenfalls nicht. Der charismatische und scharfsinnige Ermittler sowie seine rechte Hand Detective Sergeant Gavin Troy (Daniel Casey) stellen sich in einer Zeitspanne von 15 Jahren insgesamt 81 Fällen voller Intrigen, Geheimnisse und Überraschungen. Seit 2011 ist allerdings Schluss mit Barnaby – zumindest für Nettles. Bei einer Aufklärungsrate von 100% soll dem Detective der wohlverdiente Ruhestand aber auch gegönnt sein.

Zum gebührenden Abschluss veröffentlicht Edel nun das DVD-Gesamtpaket mit allen John-Nettles-Folgen inklusive diverser Extras wie Interviews, einem Booklet, einem Episodenguide, dem Soundtrack und verschiedenen Featurettes. Damit ist die Gesamtbox das absolute Muss für Barnaby-Fans.

Seit dem 31. Juli ist „Inspector Barnaby – Die John-Nettles-Gesamtbox“ (Edel: Motion) als DVD im Handel erhältlich.

Wirklich Schluss ist mit Barnaby übrigens nicht: Tom Barnaby gab sein Amt nämlich an seinen Cousin Detective Chief Inspector John Barnaby (Neil Dudgeon) weiter, der von nun an nach den Leichen in den Kellern der Midsomer-Einwohner sucht. Das heißt, auch weiterhin dürfen sich Krimifans auf kluge, ruhige Ermittlungsarbeit und feinen britischen Humor freuen. (sho)