Zum Inhalt springen

Keøma auf Tour

Auf ihrem neuen Album tauschen Keøma Melancholie gegen sommerliche Leichtigkeit – zumindest an ihren Maßstäben gemessen. Jetzt kommt das Duo auf Tour.

Keøma kommen mit ihrem Album „Saudade“ auf Tour.
Foto: BTA Live

Nachdem Kat Frankie Australien durch das meist wohl deutlich grauere Berlin eingetauscht hat, will sie sich scheinbar immerhin durch ihre Musik die Sonne zurückholen. Denn das neue Album von Keøma, Frankies Musikprojekt mit Chris Klopfer, holt sich unter anderem Inspiration von Bossa Nova und Afropop.

Doch natürlich kommt auch auf „Saudade“ die leicht melancholische Nachdenklichkeit nicht zu kurz, die das Duo von Beginn an auszeichnet. Keøma bezeichnen das als „Night Drive Pop“ – Pop, der auf langen Nachtfahrten im Auto am allerbesten klingt. Wer also in diesem Sommer einen Roadtrip geplant hat, für den haben Frankie und Klopfer jetzt die perfekte Platte rausgebracht.

5. 9. München

6. 9. Köln

8. 9. Leipzig

9. 9. Berlin

10. 9. Hamburg

11. 9. Wiesbaden

Tickets gibt es bei Eventim.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden