Krimi-Gewinnspiel: kulturnews verlost „Finsterhaus“

Finsterhaus-Autorin Johanna Mo Johanna Mo Foto ©Sofia Eckerblad
Die „Finsterhaus“-Autorin Johanna Mo.©Sofia Eckerblad

Im zweiten Band der Schwedenkrimis von Johanna Mo, „Finsterhaus“, wird Ermittlerin Hanna Duncker von ihrem nächsten Fall überrascht. Als sie gerade über der Ermittlungsakte ihres Vaters brütet, erreicht sie ein verzweifelter Anruf von Jenny Ahlström. Der Grund: Von Ahlströms Mann und ihrem vierzehn Monate alten Sohn fehlt plötzlich jede Spur.

Ganz Öland beteiligt sich an einer groß angelegten Suchaktion, um Vater und Sohn heil zur Familie zurückzubringen. Duncker und ihr Kollege Erik Lindgren stellen auf der Suche nach Indizien im Leben des Vaters aber schnell fest: Eine besonders heiße Spur führt in ein leer stehendes Haus. Liegt hier der Schlüssel zum Fall? Können Duncker und Lindgren die Vermissten retten, bevor es zu spät ist?

Und dann ist da ja auch noch das Rätsel um Hanna Dunckers Vater, einem verurteilten Mörder. Nach sechzehn Jahren versucht sie noch immer zu ergründen, warum ihr Vater die grausame Tat begangen hat…

das Buch Finsterhaus von Johanna Mo


So nimmst du am Gewinnspiel teil

Gewinne bei kulturnews eins von fünf Exemplaren von „Finsterhaus“ von Johanna Mo.

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, einfach bis zum 20. März den kulturnews Buch Newsletter abonnieren UND eine E-Mail mit dem Betreff „Finsterhaus“ an gewinnen@bunkverlag.de senden.

Wir drücken die Daumen!

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden