Zum Inhalt springen

Lisa McInerney: Blutwunder

Lisa McInerney, Blutwunder Buchcover

Mit der Fortsetzung von „Glorreiche Ketzereien“ verfolgt Lisa McInerney die Geschichte des 20-jährigen Dealers Ryan Cusack weiter.

Messer an der Kehle, Pistole im Mund, Stiefel in den Eiern – Ryan Cusack kriegt dauernd was ab. In der irischen Hafenstadt Cork ist man nicht so zimperlich: Ryan hat als 20-Jähriger schon eine Dealer-Karriere hingelegt und macht mit seinem Boss Dan Kane gerade eine Neapel-Connection klar. Testweise liefern die Italianos 50 000 feinste Pillen, um die Laune in Cork zu steigern. Doch bei der Übergabe wird Dans Freundin überfallen, und das Ecstasy ist futsch. Steckt etwa Jimmy Phelan dahinter, der das organisierte Verbrechen kontrolliert? Lisa McInerneys Fortsetzung von „Glorreiche Ketzereien“ verfolgt weiter, wie Ryan kein Näschen für richtige Entscheidungen hat, es wieder mit seiner On-Off-Freundin vergeigt und garantiert zur falschen Zeit vom Koks runterkommt.

Lisa McInerney Blutwunder
Liebeskind, 2019, 336 S., 22€
Aus d. Engl. v. Werner Löcher-Lawrence

Nichts verpassen! Einfach unseren Buch-Newsletter abonnieren! Anmelden