Madeleine Juno

Madeline Juno_Universal Music-klein
Foto: Universal Music

Früh übt sich: Madeleine Juno hat schon mit sechs Jahren angefangen, Keyboard zu spielen und mit zwölf ihre ersten Songs geschrieben. Juno gelingen tanzbare Songs, doch oft nimmt sie sich auch traurigen Themen an. Obwohl es für sie im Moment mehr Grund zur Freude gibt: Die 21-jährige Singersongwriterin landete bereits auf dem Soundtrack des Kinohits „Fack Ju Göhte“ und war mit Philipp Poisel auf Tour und gilt als neue große Pophoffnung.

In diesem Jahr erschien ihr zweites Album „Salvation“.

21. 10. Dortmund FZW
22. 10. Mannheim Alte Seilerei
23. 10. München Ampere
25. 10. Frankfurt Zoom
26. 10. Köln Luxor
28. 10. Offenbach Reithalle
29. 10. Hamburg Nochtspeicher
30. 10. Berlin Privatclub
1. 11. Leipzig Täubchenthal
2. 11. Dresden Scheune
4. 11. Kaisers Kammgarn
5. 11. Böblingen Aula im Albert-Einstein-Gymnasium

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden