Livestream

Max Giesinger, Johannes Oerding und Lotte geben Wohnzimmerkonzerte auf Instagram

Konzerte oder gar ganze Tourneen wurden abgesagt oder verschoben, die Ungewissheit ist groß, wann es überhaupt weitergeht mit dem sozialen Leben und der Kultur in der Öffentlichkeit: Beileibe nicht nur der Coronavirus als solcher macht krank, auch die Ungewissheit über die Zukunft und die soziale Isolierung. Klar, es ist gut und verdammt wichtig, zu Hause zu bleiben und die Infektionskette so stark wie möglich zu unterbrechen. Doch noch immer ist der Mensch ein soziales Wesen und will dieses Naturell ausleben.
Das tun auch Max Giesinger, Johannes Oerding und Lotte, die wie auch Mathea, Michael Schulte, Álvaro Soler, Nico Santos und LEA morgen Wohnzimmerkonzerte geben. Jede und jeder bei sich zu Hause, alle bei Instagram und gerade eben nicht gleichzeitig, sondern nacheinander auf ihren eigenen Kanälen. Ihr Motto: #WirBleibenZuhause. Das ist einerseits angedeutetes Social Distancing, andererseit ein virtuelles Konzerte-Hopping, wie wir es aus Hamburg vom Reeperbahn Festival im analogen Raum seit Jahren gewohnt sind.
Um 18 Uhr geht es los: Mathea macht den Anfang, dann sollten wir zu Michael Schulte wechseln, ehe Lotte die Reihe der Wohzimmerkonzerte fortsetzt. Es folgen Nico Santos und Álvaro Soler, dann spielt Max Giesinger, Lea übernimmt, ehe Johannes Oerding den Schlusspunkt setzt.