Zum Inhalt springen

Mit welchen Web-Apps kann ich ein Bild freistellen?

Depositphotos_279908080_klein_S

Suchen Sie nach einer einfachen Lösung, um den Hintergrund eines Fotos zu entfernen? Dann verwenden Sie Web-Apps, mit deren Hilfe jeder im Nu ein Bild online freistellen kann.

Anzeige

Wie Sie Hintergründe der Bilder ausschneiden können: Eine Anleitung für Einsteiger

Die Dienste von Retuscheuren sind in der Regel recht teuer. Dies ist sinnvoll, wenn das Bild für Sie von besonderem Wert ist. Für viele Zwecke, einschließlich kommerzieller, reichen einfache, aber effiziente Editoren aus. Zum Beispiel, wenn Sie den Hintergrund entfernen müssen. Dazu brauchen Sie keine spezielle Software herunterzuladen. Alles, was Sie machen müssen, ist, das richtige Online-Tool finden und es direkt in Ihrem Browser verwenden. Die meisten dieser Webanwendungen sind intuitiv. Jede hat jedoch seine besonderen Eigenschaften, mit denen Sie sich vor dem Verwenden vertraut machen sollten. In diesem Artikel können Sie mehr über einige dieser Dienste erfahren und die Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu ihrer Verwendung erhalten.

Wie kann ich ein Bild online freistellen und den Hintergrund entfernen?

Größer bedeutet nicht immer besser. Diese Aussage gilt auch für die Fotografie. Manchmal hat ein ganzes Foto keinen großen Wert, und es kann schwierig sein, einen Verwendungszweck dafür zu finden. Die Funktion zum Freistellen existiert in vielen Tools zur Bildbearbeitung. Dies funktioniert jedoch am effektivsten in Anwendungen und Programmen, die auf neuronalen Netzen basieren. In diesem Fall brauchen Sie den Bereich, den Sie löschen möchten, nicht selbst auszuwählen. Neuronale Netze erkennen das Hauptmotiv und entfernen alles Unnötige. Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, können Sie es entweder mit speziellen Pinseln anpassen oder die Möglichkeit der manuellen Bearbeitung in der App wählen.

Es gibt viele Lösungen, um ein Foto online freizustellen. Im Folgenden finden Sie einige Webanwendungen, mit denen Sie hervorragende Ergebnisse erzielen können.

Was ist der einfachste Online-Dienst, um den Hintergrund eines Fotos zu entfernen?

Wenn Sie ein Bild online freistellen und gleichzeitig nur ein Minimum an Zeit und Mühe aufwenden möchten, dann ist diese Webanwendung das Richtige für Sie. Hier erhalten Sie in wenigen Minuten ein gutes Ergebnis. Dazu müssen Sie ein Konto bei Depositphotos erstellen und Ihr Bild hochladen. Ihr Foto muss in einem JPG– oder PNG-Format bis höchstens 15 MB vorliegen. Je kleiner das Bild ist, desto schneller wird es hochgeladen und verarbeitet.

Besuchen Sie die Webseite des Tools https://de.depositphotos.com/bgremover.html und führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Fotohintergrund zu entfernen:

  1. Uploaden Sie Ihr Foto durch Klicken auf den Button „Bild hochladen“ oder einfach per Drag-and-Drop.
  2. Sehen Sie sich das Ergebnis der automatischen Verarbeitung an. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“, um die Bereiche, die Sie entfernen möchten, zu ändern.
  3. Speichern Sie das fertige Bild, indem Sie auf den Button „Kostenlos herunterladen“ klicken.

Beachten Sie, dass nach der Verarbeitung die Bildqualität niedriger sein wird. Um dies zu vermeiden, können Sie ein Abonnement erwerben. Registrierte Nutzer haben die Möglichkeit, pro Monat ein fertiges Foto in hoher Qualität herunterzuladen.

Mit welchen anderen Webanwendungen können Sie Ihr Foto freistellen?

Das Tool von Depositphotos ist eine der einfachsten Lösungen. Wenn Sie jedoch mehr Kontrolle über das Freistellen eines Fotos haben möchten, könnten Sie an den folgenden Webanwendungen interessiert sein. Sie können in zwei Modi arbeiten: automatische Hintergrundentfernung oder manuelle Auswahl des Bereichs, den Sie behalten möchten.

Clipping Magic

Dieses Online-Tool ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Neben der automatischen und manuellen Hintergrundentfernung bietet es weitere Optionen zur Fotobearbeitung. Sie können beispielsweise den Hintergrund durch einen anderen ersetzen, Farbkorrekturen am Hauptmotiv vornehmen oder Schatten hinzufügen. Im manuellen Modus gibt es ein gelbes Werkzeug, das Haare und kleine Details markiert. Dadurch kann das Tool sogar exakt ein solches Objekt vom Foto ausschneiden. Mit der kostenlosen Version können Sie ein Bild in Standardqualität hochladen.

Öffnen Sie die Website dieser App und gehen Sie wie folgt vor, um ein Bild ohne Hintergrund zu erhalten:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Bild hochladen“ oder ziehen Sie ein Foto in das Upload-Feld, um es auf die Website hochzuladen. Eine andere Möglichkeit zum Hochladen ist die Tastenkombination „Strg+V“.
  2. Das Tool wählt automatisch einen Teil des Bildes aus und entfernt ihn. Sie können direkt zum Herunterladen des Bildes gehen oder Ihr Foto zusätzlich mit drei Werkzeugen bearbeiten.
  3. Wählen Sie mit dem grünen Werkzeug „Beibehalten“ das Objekt aus, das Sie behalten möchten. Markieren Sie dann mit dem roten Werkzeug „Entfernen“ den Hintergrund. Das gelbe Haarwerkzeug sollte nur verwendet werden, wenn das Hauptmotiv kleine Details hat.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“. Wählen Sie „Kleine Vorschau herunterladen“, wenn Sie das Bild kostenlos speichern möchten. Oder erwerben Sie eines der Abonnements, um hochauflösende Fotos herunterzuladen.

FocoClipping

Ein weiteres Tool, mit dem Sie den Hintergrund eines Bildes online entfernen können, ist FocoClipping. Wie bei Clipping Magic kann das Entfernen des Hintergrunds automatisch oder mit speziellen Werkzeugen erfolgen. In diesem Online-Dienst können Sie bis zu 30 Dateien gleichzeitig hochladen. Es gibt auch einige zusätzliche Funktionen, die Ihr Bild weiter verbessern. Sie können den entfernten Hintergrund sofort ersetzen, Schatten oder Konturen hinzufügen und Ihr Bild online freistellen.

Um den Hintergrund in dieser Webanwendung zu entfernen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Besuchen Sie die Website des Tools. Laden Sie Ihr Bild hoch, indem Sie auf die Schaltfläche „Upload image“ klicken oder es in das Upload-Feld ziehen. Sie können ein Bild oder eine URL auch mit der Tastenkombination „Strg+V“ einfügen.
  2. Der Hintergrund des Bildes wird automatisch entfernt. 
  3. Wenn Sie den Hintergrund manuell entfernen möchten, klicken Sie auf „Manual Remove“. Verwenden Sie den Pinsel „Keep“, um den Bereich zu markieren, den Sie behalten möchten. Verwenden Sie den Pinsel „Erase“, um überflüssige Teile des Fotos zu entfernen. Mit dem Pinsel „Hair Touchup“ können Sie kleine Details markieren, die ein präziseres Freistellen erfordern.
  4. Klicken Sie auf „Free Download“, um das Bild in Standardqualität kostenlos zu speichern. Um ein Bild in hoher Qualität herunterzuladen, müssen Sie Credits erwerben.

Wie kann man ein Bild ohne Hintergrund verwenden?

Nachdem Sie den Hintergrund eines Fotos entfernt haben, können Sie das Foto auf vielfältige Weise verwenden. Der Hauptvorteil besteht darin, dass Ihr Bild zu einem universellen visuellen Material wird.

Hier sind nur einige Optionen, was aus einem ausgeschnittenes Objekt werden kann:

  • Ein Teil einer Collage. Damit alle Elemente der Collage gut zusammenpassen, müssen Sie Hintergründe aller Bilder genau ausschneiden.
  • Ein Bild für den Online-Handel. Produktfotos erfordern meistens eine zusätzliche Bearbeitung, z. B. das Entfernen des Hintergrunds. Das gilt vor allem dann, wenn Sie nicht über die Mittel für ein professionelles Fotoshooting verfügen und die Bilder bestimmte Anforderungen erfüllen müssen.
  • Eine attraktive Produktverpackung. Ein Objekt ohne Hintergrund kann auf jedes Papier und Material gedruckt werden und wird gut aussehen.
  • Ein Gestaltungselement. Die ausgeschnittenen Objekte können für Website-Designs, Werbebanner oder Präsentationen verwendet werden. 

Fazit

Jetzt wissen Sie, wie Sie den Hintergrund eines Fotos mit wenig Aufwand und ohne spezielle Fähigkeiten ausschneiden können. Gute Fotos müssen nicht außer Betracht gelassen werden, nur weil der Hintergrund unpassend ist. Online-Dienste sind ideal für Einsteiger, die ein Bild kostenlos freistellen möchten. Sie werden aber auch oft von erfahrenen Bildbearbeitungssoftware-Usern verwendet. Moderne Tools erkennen gut die Konturen von Objekten, wodurch das Entfernen des Hintergrunds in wenigen Minuten erledigt ist. Das beschleunigt die Arbeit erheblich, besonders wenn es um eine große Anzahl von Bildern geht.