Zum Inhalt springen

Quaratunes geht in die vierte Runde: Joel Havea Trio

Nach drei erfolgreichen Wochen geht es bei den Quaratunes auch in der vierten Runde musikalisch weiter. Den Anfang macht das Joel Havea Trio mit intimem Songwriter-Folk.

Nach den ersten drei Wochen mit ihrem neuen Streaming-Format Quaratunes haben die Veranstalter Rock City Hamburg e.V., PM Blue Veranstaltungstechnik und die Karsten Jahnke Konzertdirektion bereits rund 13 000 Euro für die Musiker*innen und Beschäftigte in der Veranstaltungsbranche eingespielt. Aus dem Erlös gehen zwei Drittel via Rock City Hamburg e.V. an Hamburger Musiker*innen, der Rest geht via PM Blue Veranstaltungstechnik an Dienstleistende aus der Produktionstechnik.

Eine neue Runde Quaratunes: Tongaischer Songwriter Folk vom Joel Havea Trio

Doch nach einem so vielversprechenden Erfolg ist an Aufhören natürlich nicht zu denken, und so bündeln die drei Aktionspartner erneut ihre Kräfte für eine weitere Runde der Quaratunes: Den Auftakt macht der Wahlhamurger Joel Havea.

Mit seinem Trio spielt der gebürtig aus Tonga stammende Musiker traditionell soulige tongaische Musik mit Songwriter-, Blues- und Folk-Einschlag; so weltgewandt und dennoch intim, wie es wohl nur einem Musiker gelingen kann, den es in seinem Leben von Tonga über Australien bis nach Hamburg getragen hat – und dem seine Musik dabei stets ein Zuhause geboten hat. Wer mag, kann sich im Video oben auf unserer Seite einen ersten Eindruck verschaffen.

Und allen, die dann ab heute Abend unsterbliche Joel-Havea-Trio-Fans sind, sei so viel gesagt: Ein neues Album des Trios erscheint bereits am 24. 4.

Wie bisher wird auch das Konzert des Joel Havea Trios kostenfrei im Internet gestreamt, doch können Zuschauer*innen das Projekt und die Hamburger Kulturbranche mit Spenden ab 2,50 Euro unterstützen. Los geht es auch diesmal zur Prime Time um 20.15 Uhr.

Mehr Informationen zu dem Projekt und den Konzerten gibt es auf der offiziellen Website der Quaratunes. hm

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden