Zum Inhalt springen

Rebekka Bakken – erste Solo-Tournee im Januar 2023

Rebekka Bakken Deutschland-Tour
© Felix Brodel

„Eine Stimme, die einem die Sprache verschlägt“, schrieb die SZ über Rebekka Bakken. Ab 14.01.23 tourt die Norwegerin durch Deutschland.

Instinktiv und offen

Viele ihrer Kompositionen tragen Rebekka Bakkens Biographie in sich. Mal wehmütig, mal wütend schreibt und singt die Norwegerin aus tiefster Seele. Instinktiv und offen dringt ihre Stimme über drei Oktaven mitten hinein in unsere Gefühlswelt.

Jetzt Tickets sichern: Anfang 2023 ist Rebekka Bakken zum ersten Mal auf Solo-Tournee – in Hamburg (14.01.), Stuttgart (16.01.), Erlangen (17.01.), Regensburg (18.01.), Biberach (19.01.), Karlsruhe (20.01.), Heidelberg (21.01.), Hannover (26.01.), Neuenhaus (27.01.), Oldenburg (28.01.) und Worpswede (29.01.).

Rebekka Bakken – live 2019

Von norwegischer Folklore bis Tom Waits

Fernab von Genregrenzen lässt Rebekka Bakken in bester Singer-Songwriter-Tradition Einflüsse verschiedener Stilrichtungen zu, sei es Folklore aus ihrer skandinavischen Heimat oder Country und Western. In ihren Cover-Versionen verneigt sie sich vor Tom Waits, Ludwig Hirsch und anderen Legenden.