Spezial

Rod Stewart veröffenlicht seine neue Single „I Can’t Imagine“

Rod Stewart: Neue Single „„I can’t Imagine“
Rod StewartFoto: Penny Lancaster

Rod Stewart ist mit 250 Millionen verkauften Platten einer der erfolgreichsten Sänger der Musikgeschichte, und seit fünf Jahren ist er sogar offiziell Sir Rod Stewart, nachdem Königin Elizabeth II. den blonden Rocker zum Ritter schlug. Das kann man auch mal feiern – und das tut Rod Stewart auch angemessen mit und in seiner neuen Single, dem schwungvollen Liebeslied „I Can’t Imagine“.

Das Video zur Single performt der„Sailing“-Sänger in einer atemberaubenden Villa am Meer in der Nähe von Los Angeles, umgeben von seiner gut gelaunten Band und drei noch besser gelaunten Backgroundsängerinnen. Schaut euch das Video zu „I Can’t Imagine“ hier auf unserer Seite an.

Rod Stewart hat „I Can’t Imagine“ seiner Ehefrau Penelope Lancaster Stewart gewidmet, mit der er seit 14 Jahre verheiratet ist. Es handelt sich um die dritte Single aus seinem am 12. November erscheinenden, 31. Album „Tears of Hercules“. Vorher hatte Stewart schon die Singles „One More Time“ und „Hold on“ veröffentlicht. „Tears of Hercules“ wird auf CD und LP, digital und als Stream erscheinen und ist das vierte Album seit 2013 mit neuen Stewart-Songs. Rod Stewart selber hat übrigens neun der zwölf neuen Songs selbst geschrieben.

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden