The loudest Voice: Serie mit Russell Crowe ab sofort auf Sky

The loudest Voice_Russell Crowe © 2019 Showtime
The loudest VoiceFoto: © 2019 Showtime

Wie konnte es so weit kommen, dass in den USA vor zwei Jahren Donald Trump zum Präsidenten gewählt wurde? Die Serie „The loudest Voice“ nimmt mit verdammt viel Insiderwissen die Entstehungsgeschichte des reaktionären Nachrichtensenders Fox News unter die Lupe, der von seiner Gründung im Jahr 1996 an die Hegemonisierung der konservativen Wählerschichten zum Ziel hatte. Das Beugen der Wahrheit gehört von Anfang an zum Repertoire des Senders, doch bis hin zu brutalen Fake News verstreichen noch ein paar Jahre. Russell Crowe ist Produzent der Serie und spielt mit fetter Gesichtsmaske auch den Fox-News-CEO Roger Alies, der bis ins Jahr 2016 den reaktionären Kampfkurs des von Rupert Murdoch finanzierten Senders vorgibt: Krieg – ob sexuell gegen Frauen im Sender oder politisch gegen interne wie externe Gegner. Schmutzige Wäsche, zugegeben. Trotzdem: ansehen! jw

The loudest Voice ab sofort als Stream auf Sky Ticket, Sky Go und Sky Q, immer montags auch auf Sky Atlantic HD

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden