MUSIK

Corona-Sondergenehmigung für den Schlachthof

Schlachthof Wiesbaden

„Bienvenue statt Pandemie“: Unter diesem Motto geht es ab dem 2. September weiter im Schlachthof in Wiesbaden. Denn trotz des derzeit geltenden Verbots von Veranstaltungen über 50 Teilnehmer*innen darf das Kulturzentrum weiterhin bis zu 250 Gäste in Empfang nehmen. Der Grund dafür? Ein ebenso umfassendes wie solides Hygienekonzept, das den Veranstalter*innen des Hauses bereits im Juli die Genehmigung für Großveranstaltungen beschafft hat.

Zum Hygienekonzept gehören unter anderem eine Belüftungsanlage, die 100% Frischluft zuführt, sowie ein spezieller Algorithmus, der den Kund*innen beim Kauf der Tickets ihre Plätze nach den Hygieneauflagen zuweist, um Abstand zu gewährleisten. Des Weiteren sorgen spezielle Hygienebeauftragte und Platzanweiser*innen, ein kontaktloser Ticketscan und bargeldloses Zahlen für hygienische Rahmenbedigungen und die größtmögliche Sicherheit. Das gesamte Hygiene-Konzept des Schlachthofs gibt es auf der Website des Kulturzentrums zu sehen.

Schlachthof Wiesbaden zeigt sich optimistisch

In einer Zeit, in der alle Kulturbetriebe um ihre Zukunft bangen müssen, zeigt sich der Schlachthof vorsichtig optimistisch: „Dies sind unsere ersten eigenen Veranstaltungen seit der coronabedingten Schließung. Auch wenn bereits seit Anfang Mai wieder Veranstaltungen bis 100 Personen möglich gewesen wären, haben wir aus Kostengründen darauf verzichtet“, heißt es in einer Pressemitteilung. „Mit 250 Personen sind aber kostendeckende Veranstaltungen möglich. Dass wir nun auf Grund der guten Vorarbeit eine Sondergenehmigung bekommen haben und damit wie geplant öffnen können, freut uns sehr.“

Alle Künstler*innen der „Bienvenue statt Pandemie“-Reihe:

02. 09. Thees Uhlmann „SONGS & STORIES“

04./05. 09. Interstellar Overdrive (Zusatzkonzert)

11. 09. Hannes Wittmer

15. 09. Talco Maskerade

16. 09. Where The Wild Words Are

21./22. 09. 11 Freunde Live

24. 09. Tobias Mann – „Chaos“

26. 10. Gästeliste Geisterbahn – Live 2020

01. 10. Kaminer & Die Antikörper

17. 12. Mundstuhl