Zum Inhalt springen

ScHoolboy Q: Neues Video „Dangerous“ ft. Kid Cudi

In dem eindringlichen Video thematisiert der Westcoast-Rapper die zyklische Natur von Gewalt, Rache und Rivalität.

ScHoolboy Q hat ein Video zu seinem Song „Dangerous“ veröffentlicht. Der Song erschien im April auf seinem Album „CrasH Talk“.

Der von Alexander Moors gefilmte Clip thematisiert die zyklische Natur von Gewalt und Rache. In dem Video verfolgen ScHoolboy Q und eine nicht weiter bezeichnete Person zwei Rivalen auf einer sonst leeren Straße. Schüsse werden abgefeuert, einer der Verfolgten geht zu Boden. Das Bild wird schwarz und noch mehr Schüsse sind zu hören. Gegen Ende des Videos wird der Satz „An eye for an eye leaves the whole world blind” eingeblendet. Vor dem Hintergrund der dargestellten Gewalt erzeugt der Satz einen starken Widerhall: Am Ende werden Q und sein Kumpane selbst von der Brutalität der Szene eingeholt. Kid Cudi, der den Refrain des Tracks singt, ist nicht in dem Video vertreten. Das Video könnt ihr oben auf unserer Seite sehen.

„Dangerous“ ist bereits die vierte Single, die aus Qs aktuellem Album veröffentlicht wird. Zuvor erschienen die Songs „Numb Numb Juice“, „Crash“ und „Chopstix“.

 

 

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden