MUSIK

Silbermond: unterwegs mit „Leichtem Gepäck“

Silbermond gelten als erfolgreichste deutsche Band mit Frontfrau. Nach dreijähriger Kreativpause meldet sich das Quartett um Stefanie Kloß jetzt mit einem neuen Album zurück.

Der fünfte Streich hört auf den Namen „Leichtes Gepäck“. Entstanden sind die zwölf Songs im bandeigenen Studio in Berlin; zum Einspielen haben sich die Musiker allerdings nach Nashville begeben. „Intro (Die Mutigen)“ heißt der erste Clip. Das auf Super 8 gedrehte Video wurde vom Silbermond-Schlagzeuger Andreas Nowak gemeinsam mit Regisseur Daniel Lwowski in Island realisiert.

Ab Mai 2016 sind Silbermond wieder live in Deutschland, Österreich und in der Schweiz zu erleben. „Leichtes Gepäck“ erscheint am 27. November. (str)

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden