Spezial

Simon Stadler: Mit „Herbstwind“ im Rücken auf dem Weg zum Albumrelease

mann jackett hemd hose garten tor pflanzen
Foto: Peter Pegam

So langsam gehts Richtung Herbst, und das haben mittlerweile wohl alle gemerkt. Das heißt auch: Zeit, sich endlich die schönsten Singer/Songwriterplatten wieder aufzulegen – und vielleicht ein paar neue hinzuzufügen. Die zweite Singleauskopplung aus dem Debütalbum von Simon Stadler zum Beispiel. Der junge Musiker widmet diese mit „Herbstwind“ – richtig – dem Herbst.

Leichtigkeit statt Melancholie

Und diesmal macht nicht der Frühling alles neu, sondern der Herbst. Denn Stadler bricht gekonnt mit musikalischen Traditionen, wie etwa der Melancholie, die dem Herbst sonst vor allem im Pop- und Liedermacherkanon zugeschrieben wird.

So ist „Herbstwind“ vordergründig eine luftig-leichte Liebeserklärung an das Farbenfrohe Gewand der Bäume, zugleich allerdings auch eine Hymne über die Leichtigkeit des Lebens, die ganz ohne belehrende Kalendersprüche auskommt. Vielmehr erklärt Simon Stadler das Sich-treiben-Lassen zum Erfolgsrezept: „Herbstwind, breitdeine Flügel aus – bin blind, so trage mich nach Haus“ heißt es im Refrain des triumphalen Songs.

Simon Stadler: Debütalbum im Januar

Und noch etwas ist neu: Der sonst vor allem am Klavier agierende Stadler sattelt für „Herbstwind“ auf die Gitarre um – und sein Songwriterpop bekommt so eine gehörige Portion Countryeinschlag. Damit beweist der junge Österreicher auch gleich, wie vielfältig er als Musiker ist, ohne dabei seine ganz und gar eigene Handschrift zu verlieren. Besser könnte Simon Stadler sein Debütalbum „Ohne Last“ nicht bewerben.

Und für alle, die wie wir durch „Herbstwind“ ganz viel Vorfreude auf Simon Stadlers Debüt bekommen, ein kleiner Tipp: Das Album kommt schon Anfang nächsten Jahres, genauer gesagt am 21. Januar, auf dem Label der Liedermacher-Legende Konstantin Wecker, Sturm und Klang. Neben unserer künftigen Herbstklassiker-Playlist ist Simon also auch in Sachen Vertrieb in bester Gesellschaft.

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden