Zum Inhalt springen

Stereo Total: Ah! Quel Cinéma!

Françoise Cactus und Brezel Göring bleiben klapprig und schrammelig. Doch auf Album Nummer zwölf sind Stereo Total so gut wie lange nicht.

TR440_Stereo_Total_ahquelcinema_cover_RGB

Zitat Wikipedia: „Stereo Total ist eine Berliner Musikgruppe. Die Stilrichtung der Musik ist ‘eklektisch‘“. Der Ton mutet so ganz angemessen an, und jedwedes redaktionelles Beiwerk muss zweifellos hinter dem Eindruck dieser Platte zurückbleiben. In diesem Sinne:

Der Sound der Band ist schrammelig. Mitunter ist er auch klapprig. Ihre Texte sind zumeist ironisch, und können als cool und witzig beschrieben werden. In ihren Musik verarbeiten Stereo Total neben dem Humor aber auch Subtexte. Der Vortrag der Texte geschieht mit einem überspitzten französischen Akzent. Ihr neues Album heißt „Ah! Quel Cinéma!“ (französisch für „Was für ein Theater“). Das Album ist sehr gut und man sollte es sich anhören. Danke. Quelle liegt an.

 

 

Bei Amazon bestellen

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden