Zum Inhalt springen

Sturgill Simpson: Neue Single und Netflix-Film

Mit innovativem Country ist Sturgill Simpson berühmt geworden. Doch den Amerikaner zieht es jetzt in ganz andere Gefilde.

Nach seinem letzten Album hat Sturgill Simpson verlauten lassen, dass seine nächste Platte kein reiner Country sein würde. Schon auf „A Sailor’s Guide to Earth“ wandte sich der Country-Superstar großen Streicherensembles, Funk, Soul und R’n’B zu.

Sein neuer Song „Sing along“ ist sogar astreiner Stoner-Rock – von Country keine Spur. Der Song ist die erste Single aus „Sound & Fury“, dem kommenden Album des Grammy-Preisträgers, das am 27. September erscheint. Parallel zum Album veröffentlicht Sturgill Simpson außerdem einen Anime-Film auf Netflix, für den „Sound & Fury“ den Soundtrack liefert.

Einen ersten Eindruck der Single könnt ihr oben auf unserer Seite sehen, das Video ist ein Auszug aus dem Film. Auf kulturselektor haben wir außerdem ein paar von Simpsons Alternative-Country-Kolleg*innen zusammengetragen.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden