FILM

The New Pope: Sexy Vatikan mit Jude Law auf Sky

„The Young Pope“ liegt im Koma! Regisseur Paolo Sorrentino lässt Papst Pius XIII (Jude Law), den so jungen und charismatischen wie auch reaktionären Papst, mal eben halb ins Jenseits entschwinden, um mit dem Adeligen Sir John Brannox (John Malkovic) den neuen Papst Johannes Paul III zu etablieren. In der Serie zieht Voiello, der Sekretär des Vatikans, die entsprechenden Strippen. Sorrentino, der auch wieder das Drehbuch schrieb, schafft damit eine ähnliche Situation wie in der Realität, hat doch die katholische Kirche aktuell noch immer zwei Päpste.

Deshalb und weil Jude Law mit Sicherheit nicht als Darsteller eines Koma-Patienten bezahlt wird, dürfen wir uns in der Folge von „The New Pope“ auf wunderbare Duelle zweier Päpste freuen. Wenn Sorrentino dann auch wieder den gleichen elegisch-ironischen, von popkulturellen Verweisen unterlegten Stil in Bild und Ton trifft wie in der ersten Serie, erwarten uns wunderbare Ereignisse im Vatikan. jw

The New Pope ab 20. 2., 20.15 Uhr, Sky Atlantic HD, außerdem als Stream auf Sky Go und Sky Ticket

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden