The Walking Dead: Morgen startet Staffel 10!

Das Warten hat für alle Zombiefans ein Ende, denn ab morgen Abend kämpfen Michonne, Carol, Daryl und mit Sichheit bald auch wieder Bösewicht Negan gleichermaßen gegen die Whisperer wie gegen Zombies.
Zehn Jahre sind seit der Zombie-Apokalypse vergangen, Treibstoff ist längst knapp oder zerfällt chemisch, Autobatterien geben den Geist auf, kurz: Technik und mit ihr Zivilisation müssen völlig neu gedacht werden. Das wirkt sich nicht nur auf die Siedlungsentscheidungen des letzten Restes der Menschheit aus, sondern auch auf ihre Überlebensstrategien. Wie der vierminütige Trailer (oben) zeigt, sind die Whisperer immer noch der größte Gegenspieler der Truppe um Michonne und Daryl. Und es ist die Angst vor der ständig lauernden Gefahr, die ein normales Leben auch weiterhin nicht möglich macht. Das Gesetz der Whisperer lautet: Wir werden auch immer überwachen. Doch dabei allein bleibt es nicht, und so werden zum Schutz und als Vorbereitung gegen Zombies wie Feinde alte, längst vergessene Schlachtordnungen mit Schildern, Speeren und Bogenschützen reaktiviert. Kann man dem Trailer entnehmen, dass Staffel 10 eine blutige Staffel wird, eine blutigere als die vorherigen? Das Versprechen ist da, jetzt bleibt nur noch die Frage, ob es eingehalten wird.

The Walking Dead ab Montag, 21 Uhr, FOX Channel

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden