Zum Inhalt springen

The Witcher: Netflix enthüllt erste Details zum Serienstart

Fans von „The Witcher“ haben Grund zur Freude: Bald startet die Serienfassung der beliebten Fantasyreihe – jetzt teilt Netflix Details zur ersten Staffel.

Nachdem Netflix kürzlich schon eine zweite Staffel der Fantasyserie „The Witcher“ in Auftrag gegeben hat, gab der Streamingdienst erst jetzt die ersten Details zum Serienstart bekannt. Auf dem Instagram-Account der Serie sind jetzt kurze Videomotive zu den einzelnen Folgen der ersten Staffel zu sehen, die einen atmosphärischen Vorgeschmack bieten – sowie die Titel der einzelnen Folgen und kurze Inhaltsbeschreibungen, die neugierig machen. Den Instagrampost könnt ihr unten auf unserer Seite sehen.

Netflix‘ „The Witcher“ bleibt thematisch nah an der Vorlage

Etwaige Sorgen der Spiele- und Bücherfans, dass das heißgeliebte Fantasy-Franchise in einer Serienfassung seinen Charakter verlieren würde, dürften mit diesem Teaser beschwichtigt werden. Nicht nur ist die melancholische Stimmung der Visualizer sehr nah an der düsteren Fantasywelt der „Witcher“-Reihe – auch die kurzen Zusammenfassungen versprechen, dass die Serie die erwachsenen Themen und politischen Untertöne der Buchvorlage nicht aus den Augen verlieren wird.

So finden sich unter den Kurzbeschreibungen Andeutungen darauf, dass die typische Thematik von politischer Repression gegen Hexer und Minderheiten ein Fokus des Serienfinales sein könnte: Der Titel des Finales lautet „Much more“ („Viel mehr“), und die Kurzbeschreibung lautet „The Witcher Family, as you all like to say“ („Die Hexer Familie, von der ihr so gerne sprecht“) – und deutet damit darauf hin, dass der Protagonist Geralt und seine Hexerfreunde aus Kaer Morhen wieder einmal Opfer der Vorurteile gegen Hexer werden könnten.

Bei aller Düsterheit sorgt „The Witcher“ allerdings auch mit etwas anderem für Vorfreude: Die sechste Folge heißt „Rare Species“ („Seltene Spezies“), und die Kurzzusammenfassung verspricht „The Hunt for a Dragon is underway“ („Die Drachenjagd geht los“).

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Did someone, somewhere, summon a djinn to then wish for all 8 chapter titles? Here you go. Now does anyone know a doctor to check Jaskier’s vitals?

Ein Beitrag geteilt von The Witcher (@witchernetflix) am

„The Witcher“ startet am 20. 12. auf Netflix.

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden