Zum Inhalt springen

Lina Beckmann ist Schauspielerin des Jahres

Lina Beckmann
Lina Beckmann, frisch gekürte Schauspielerin des JahresFoto: Werner Bartsch

Das freut sicher auch den Herrn Gemahl, TV- und Bühnenstar Charly Hübner: TV- und Bühnenstar Lina Beckmann wurde ausgezeichnet.

Lina Beckmann ist TV-Guckern bekannt aus dem „Polizeiruf 110“, dort spielt sie die Ermittlerin Melly Böwe. Das natürliche Habitat der erstklassigen Schauspielerin aber ist die Theaterbühne, und für ihre Leistungen dort wurde sie nun ausgezeichnet: Bei der jährlichen Umfrage der Fachzeitschrift Theater heute wurde die 42-Jährige Ehefrau von Charly Hübner für ihre Hauptrolle in dem Stück „Richard the Kid & the King“ am Deutschen Schauspielhaus für ihre herausragende Leistung zur besten Schauspielerin des Jahres gekürt. Wir haben hier schon über das Erfolgsstück berichtet.

Beckmann hat bereits den österreichischen Nestroy-Theaterpreis für die Rolle erhalten, was wir auch voll und ganz angemessen fanden.

Theater heute lobt Beckmanns „existenzielle Ernsthaftigkeit, hintergründige Komik und (ihren) vollen Körpereinsatz.“

Die nächste Aufführung von „Richard the Kid & the King“ ist am 30. September im Deutschen Schauspielhaus.

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden