Zum Inhalt springen

„In einer Kneipe zur Jukebox singen…“

Thees Uhlmann

Der ehemalige Tomte-Sänger und Musiker Thees Uhlmann freut sich darauf, wieder ausgelassener sein zu können, wenn das Leben allmählich zur Normalität zurückkehrt.

Gerade in Krisen ist es wichtig, sich auf das Beste zu besinnen, zu dem man fähig ist. Deswegen hat kulturnews Künstler*innen gefragt, auf was sie sich freuen, wenn das Leben zur Normalität zurückkehrt. Den Anfang macht Sänger und Musiker Thees Uhlmann:

„In einer Kneipe zur Jukebox singen, während ich das Bier von jemand anders trinke, der ganz dicht an meinem Gesicht ist und mir erzählt, wie super das alles ist, und ich keine Sorgen habe deswegen. Sowas, und dass ich wieder das machen kann, was ich will. Einfach irgendjemanden besuchen …“