MUSIK

Überraschung: Metronomys neue EP ist da!

Metronomy Kollaborationspartner Collage Ausschnitte Beiger Hintergrund
Foto: Because
  • Metronomy haben eine neue EP veröffentlicht
  • „Posse EP Volume 1“ ist heute spontan als Überraschungsrelease erschienen
  • Das „Posse“-Projekt ist dazu angelegt, andere Musiker:innen als Featuregäste bei Metronomy zu integrieren

Es gibt schon wieder Neues aus dem Hause Metronomy. Nachdem die britische Band zuletzt das 10. Jubiläum ihres Erfolgsalbum „The english Riviera“ gefiert haben, geht es jetzt mit großen Schritten nach vorne. Dazu hat sich die Band um Joseph Mount ein besonderes Projekt ausgedacht: Die „Posse“-EP-Reihe, deren erster Teil heute ganz überraschend erschienen ist.

Das Konzept ist denkbar einfach. Metronomy haben die „Posse EP“ und den ersten Teil der Serie konzipiert, um Featuregäste in den Sound ihrer Band zu integrieren. Zum Auftakt der Reihe gibt es direkt fünf Tracks, auf denen die Brit:innen mit anderen Musiker:innen wie Sorry, Spill Tab oder Biig Piig kollaborieren. Schaut euch die gesamt Tracklist unten auf unserer Seite an.

Im kommenden Jahr sind Metronomy zudem auf Tour. Alle Tourtermine findet ihr ebenfalls unten auf unserer Seite – ebenso wie den Livestream zur Premiere des ersten Teils der „Posse EP“.

EP-Tracklist

  1. Metronomy x Pinty: „Half an Inch“
  2. Metronomy x Biig Piig – „405“
  3. Metronomy x Spill Tab – „Uneasy“
  4. Metronomy x Sorry – „Out of Touch“
  5. Metronomy x Brian Nasty x Folly Group – „Monday“

Die „Posse EP Volume 1“ auf YouTube hören

Metronomy auf Tour: Alle Termine in Deutschland

  • 11. März München
  • 17. März Dresden
  • 23. März Berlin
  • 25. März Hamburg
  • 26. März Köln
  • 28. März Mannheim

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden