Yeah But No kommen auf Tour

Yeah but no kommen auf Tour
Foto: Anna K.O.

Die kleinen Details sind es, an denen sich Yeah But No am liebsten abarbeiten. An jedem ihrer Songs feilen Douglas Greed und Fabian Kuss sehr lange, bevor sie ihn der Welt präsentieren. Daher stammt auch der Name des Duos: Ja, klingt gut – aber nein, an dieser Stelle können wir noch was verbessern. Vielleicht liegt es auch an diesem Ansatz, dass der Output von Yeah But No eher durch Qualität als durch Quantität glänzt: Obwohl Kuss und Greed schon seit mehr als sechs Jahren gemeinsam musizieren und es von ihnen noch Aufnahmen bei einem viel kleineren Fusion-Festival gibt, haben sie erst zwei Alben draußen. Aber wenn die alle so gut klingen wie die neue Platte „Demons“, verzeiht man das gern.

8. 2. Berlin

10. 2. Stuttgart

11. 2. Göttingen

12. 2. Jena

13. 2. Darmstadt

14. 2. Wuppertal

15. 2. Leipzig

17. 2. München

Tickets gibt es bei Eventim.