MUSIK

Adele: Kommt bald ein neues Album?

Adele steht mit einem funkelnden Kleid vor einem Mikrofon und hebt den linken Arm.
Adele bei einem Konzert 2016Foto: Marcen27 | CC 2.0

Seit mehr als fünf Jahren warten Fans von Adele auf ein neues Album der Sängerin. Ihre Wünsche könnten schon bald in Erfüllung gehen. Denn laut dem Moderator Alan Carr, der ein guter Freund von Adele ist, soll es schon bald Neues von der 32-Jährigen zu hören geben.

In der britischen Ausgabe des Lifestyle-Magazins Grazia erzählt der TV-Moderator, der unter anderem als Juror von „Ru Paul’s Drag Race“ bekannt wurde, dass er bereits in die neuen Tracks der Sängerin reingehört habe. Seine Reaktion spricht für sich: „Oh mein Gott, es ist großartig, so großartig,“ sagt er. Für Carr sei die Stimme von Adele wie die eines alten Freundes, erzählt er und fügt hinzu, dass ihre Stimme im Gegensatz zu der Sängerin selbst nicht dünn geworden sei – eine Anspielung darauf, dass Adele in den letzten Jahren stark abgenommen hat. Ein konkretes Releasedate für das Album ließ Carr jedoch nicht verlauten. Schon zuvor ging auf Twitter jedoch das Gerücht um, dass die Platte schon im Februar erscheinen könnte.

Obwohl Adeles Œuvre mit drei Alben sehr überschaubar ist, gehört sie zu den erfolgreichsten Popstars der Welt. Ihr letztes Album „25“ wurde allein in Deutschland über eine Millionen Mal verkauft und mit fünffach Platin ausgezeichnet. Bei den Grammys 2017 wurde das Album als Album des Jahres und bestes Pop-Gesangsalbum ausgezeichnet.

Bereits vor einem Jahr gab es Gerüchte darüber, dass bald ein neues Album von Adele erscheinen werde. Damals sagte die Sängerin auf der Hochzeit einer Freundin, dass sie ihr Album im Herbst veröffentlichen werde.