Zum Inhalt springen

Ausstellungseröffnung: Else Lasker-Schüler

Das Lebenswerk einer poetischen Fantastin zum 150. Geburtstag.

Eigentlich war Else Lasker-Schüler Dichterin. Aber sie brachte den fantastisch-orientalischen Kosmos, in den sie sich hineindachte, auch zeichnerisch aufs Papier. Zu ihrem 150. Geburtstag dokumentiert das Von der Heydt-Museum Wuppertal Lasker-Schülers Lebenswerk und ihre künstlerischen Verbindungen bis nach Palästina mit Fotos, Zeichnungen und ihrer Dichtkunst: „Prinz Jussuf von Theben“ und die Avantgarde“.

Die Ausstellung Else Lasker-Schüler. „Prinz Jussuf von Theben“ und die Avantgarde läuft vom 6. 10.–16. 2. 2020.

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden