MUSIK

Bear‘s Den veröffentlichen neues Musikvideo zu „The Star of Bethnal Green“

Bear’s Den haben ein Video zum Song „The Star of Bethnal Green“ veröffentlicht. In dem emotionalen Clip wird die Geschichte einer älteren Trans*frau erzählt, die durch den Auftritt einer Sängerin in einer Bar dazu ermutigt wird, ihre Identität anzunehmen.

Der Regisseur Jake Graf sagt über das Video: „As a trans man who grew up without any positive representations to aspire to, I know how important it is that we start seeing more trans visibility in the mainstream media.“ Er beklagt außerdem, dass Morde an Transsexuellen ein nie da gewesenes Hoch erreichten – allein in diesem Jahr seien 331 transsexuelle Menschen ermordet worden, wobei die Dunkelziffer vermutlich wesentlich höher liege. Graf ergänzt: „We sincerely hope that the video will help open hearts and minds and make life a Little easier for trans people this holiday season.“

Bear‘s Den veröffentlichten kürzlich ihre „Only Son of the Falling Snow“-EP

Die britische Folk- und Indieband hat in diesem Jahr ihr aktuelles Album „So that You might hear me“ veröffentlicht und als Headliner Tourneen in Europa und Nordamerika gespielt. Im Sommer haben Bear’s Den außerdem Neil Young während seiner Stadiontour durch Deutschland als Support-Act begleitet. Erst vor Kurzem ist ihre Weihnachts-EP „Only Son of the Falling Snow“ erschienen, aus der auch der Song „The Star of Bethnal Green“ stammt.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden